watersolution

we make the water pure

Hier finden Sie einen Auszug von Referenzen bestehender Kundenverbindungen:

Hallo Frau Rimmelspacher,

 

ich weiß noch, wie überrascht Sie waren, dass ich für meine 4-köpfige Familie

–darunter 2 pupertierende, anspruchsvolle junge Mädels- knapp 140,00 Euro

„nur für Mineralwasser“ im Monat ausgegeben habe.

Die Besorgung und Lagerung der 3 unterschiedlichen Mineralwässer, die hier benötigt wurden um den Wasserdurst zu stillen, war für mich als „Besorger“ manchmal eine logistische Herausforderung, zumal meine 2 Töchter jeweils eine andere Wassermarke für sich bevorzugten.

 

Das Spektrum reichte bis zu einem Heilwasser -welches, wie ich jetzt durch Ihren Vortrag weiß- überhaupt nur eine gewisse Zeit und im Krankheitsfall getrunken werden sollte und nicht permanent.

 

Durch den Kauf einer Ihrer Wasserfiltrationsanlagen habe ich schmunzelnd folgende Thesen aufgeschrieben:

 

- Das mit Ihrer Anlage bei uns zuhause hergestellte „frische,lebendige Quelllwasser“ lieben nun alle meine 3 weiblichen Familienmitglieder“ inclusive mir!!!!! 

 

- Die mindestens 1 x wöchentliche Fahrt zu unserem Getränkehändler und die damit 

verbundene Kistenschlepperei entfällt komplett. 


 - Ich spare durch meine eigene Anlage nun 70 € im Monat (ohne Zeit und Benzin zu rechnen), das wären für mich ca. 7.000 € Ersparnis in 10 Jahren.

 

Ihnen meinen lieben Dank von mir und ganz besonders von meiner Frau, die ja anfangs extrem skeptisch war, aber nun ganz stolz und mit vollster Überzeugung von der Wichtigkeit von reinstem Wasser erzählt.

 

Liebe Grüße

 

Uwe G. aus Darmstadt

 

Liebe Bruni, lieber Micha,

ich weiß noch genau, als wir Euch nach unserem Urlaub am Gardasee auf dem Rückweg an einem heißen Sommertag mit unseren 3 Labradors besucht haben und ihr unseren Hunden

6 (sechs!!!) Wassernäpfe hingestellt habt.  Meine Lebensgefährtin und ich haben uns sehr gewundert, warum  6 Wasserschüsseln bei 3 Hunden – das Ergebnis war für uns erstmal unverständlich … aber nur „erstmal“.

Unsere Doggi`s haben euer Leitungswasser stehen lassen und haben die anderen 3 Schüsseln gierig leergetrunken und dann gleich nochmals.

Ihr habt uns danach erst aufgeklärt, was der Unterschied war.

Als Sportler und Inhaber eines Sport-Shops war uns dann sofort klar: Was unsere Hunde „ohne Vortrag“ durch die Wahl des sauberen Wassers zeigen, kann nicht falsch sein.  

 

Herzlichen Dank für Eure Information – und daß Ihr uns den Weg zu mehr Gesundheit und mehr Leistungsfähigkeit durch gereinigtes Wasser gezeigt habt, was wir beide und unsere Hunde –aber auch unsere Kunden- nun täglich neu erleben!!

Gerne empfehlen wir Euch –wie bisher auch- weiter.

 

LG.

Karl-Hermann N. aus Erlangen

 

Liebe Familie Rimmelspacher, 

vielen Dank für die aufschlussreiche und kompetente Beratung rund ums Thema Wasser und Wasserfilteranlagen. Wir haben uns für das Modell „SPRING TOUCH“  entschieden. Die ganze Familie einschließlich unseres Hundes ist begeistert von dem gesunden und wohlschmeckenden Wasser. Es ist fantastisch, dass jeder ganz nach seinen Vorlieben das Wasser kalt, raumtemperiert oder heiß mischen und genießen kann. Schon nach kurzer Zeit könnten wir uns unseren Haushalt ohne „SPRING TOUCH“ nicht mehr vorstellen.

Wir trinken mehr und das gereinigte Wasser tut dem Körper spürbar gut. Wir verwenden das Wasser auch zum Kochen, für Kaffee und Tee, zum Zähne putzen und Blumen gießen. Selbst unser Hund bevorzugt jetzt das Wasser aus seinem Napf, anstatt wie früher das Wasser aus der Gießkanne oder dem Gartenteich zu trinken. Der netteste Nebeneffekt ist, dass das lästige Getränkekisten schleppen für immer ein Ende hat. :-)

Isabell S. 47Jahre, mit Familie und Hund 

 

Liebe Bruni,

seit 30.Oktober 2012  bin ich glückliche Besitzerin einer  DOMINO-Wasserfilteranlage.

 

Nach 2 hochinteressanten Vorträgen von Euch zum Thema „Sauberes Wasser ist keine Selbstverständlichkeit“ u.w. wichtige Themen dazu, wurde mir erst bewusst, was Verunreinigungen, Schadstoffe u.s.w. im Wasser auch mit meiner Gesundheit auslösen.

Meine Entscheidung war absolut klar und ich bereue bis heute keinen Tag – es war die richtige und wichtige Entscheidung zugunsten meiner Gesundheit.

 

Ich möchte Dir gerne ein paar wichtige Punkte nennen, was mir persönlich wichtig ist:

1.       Ein sehr wichtiger Punkt – das gesunde Wasser !

2.      Ich muss mir keine Gedanken über den Wassereinkauf machen,

      ich habe zu jeder Zeit immer sauberes und gesundes Wasser zuhause – das ist              zeitsparend, kostengünstig und bequem.

3.       Natürlich nicht zu vergessen, dass keine Wasserkisten mehr den Platz versperren! 

4.   Ich muss keine schweren Kisten mehr schleppen (sehr vorteilhaft für meine                   Bandscheiben).

 

Vielen DANK auch für den zuverlässigen Service und für das interessante WASSER Buch als Geschenk.  Ihr seid ein super Team.

 

Liebe Grüsse

Ute B. aus Keltern

 

23.Oktober 2013

Hallo Familie Rimmelspacher,

 

wir möchten Ihnen gerne unsere positiven Erfahrungen "zum Thema Wasser" mitteilen, die Sie gerne auch als Referenz verwenden können.

 

WIESO ? --> Ich komme aus Offenburg und meine Frau aus Bremen. In beiden Städten gibt es ein sehr gutes und weiches Leitungswasser. Als wir jedoch nach Karlsruhe umgezogen sind, konnten wir das verkalkte und stark schmeckende Wasser nicht lange ertragen.

 

WAS hat uns bewegt ? --> Wir hatten es mit Britta-Filtern versucht, was jedoch aus verschiedenen Gründen keine geeignete Lösung darstellte.

 

UNSERE ENTSCHEIDUNG --> Ihr ausführlicher und sehr informativer Fachvortrag hat uns 

absolut überzeugt. Deshalb haben wir uns sofort für die Wasseraufbereitungsanlage DOMINO entschieden. 

 

Würden wir empfehlen ? -->  Aufgrund unserer mehr als positiven Erfahrungen (Kompetenz, Qualität, Zuverlässigkeit) können und werden wir die Fa. Watersolution und deren Wasserfilter-Anlagen definitiv aus Überzeugung  weiterempfehlen.

Weitere wichtige und positive Aspekte sind für uns: das Wasser schmeckt sehr gut, das Kistenschleppen entfällt, wesentliche Kostenersparnis - das größte Plus ist für uns jedoch das kalkfreie Wasser und die ständige Verfügbarkeit und dass wir unser "sauberes" Wasser auch zum Kochen verwenden können. Es war eine sehr gute Entscheidung!

 

Vielen Dank!

 

Herzliche Grüße

 

J.u.O. Schmidt

09.Februar 2014

 

Liebe Bruni,

 

wir sind nun seit Anfang Januar 2014 bereits stolze Besitzer unseres eigenen kleinen "Wasserwerkes" und ich möchte Dir nun gerne unsere Erfahrungen und Ergebnisse mitteilen:

 

Wie Du ja weißt, war mein Mann am Anfang dagegen und konnte sich nicht vorstellen, was sauberes Wasser in uns bewirken kann. Er trinkt inzwischen täglich ca. 3 Liter Wasser - ich trinke täglich 2 Liter (gegenüber vorher höchstens 1 Ltr.) und es ist ein Genuss!

 

Ich habe jetzt nach 3 Monaten keine Hitzewallungen mehr und am Bauch 10 cm Umfang verloren und 4 kg Gewicht!! Meine Venen sind inzwischen auch ok. 

Also zusammenfassend kann ich nach der kurzen Zeit einfach sagen, dass es ein viel besseres Lebensgefühl mit deutlichen Gesundheitsaspekten ist :-)  

 

Herzlichen Dank an EUCH beide, dass ihr uns darüber bei eurem Fachvortrag informiert habt - wir beide freuen uns täglich,  die richtige und wichtige Entscheidung für unsere Gesundheit getroffen zu haben. Und genauso positiv ist auch noch, dass wir keine Kisten mehr schleppen müssen und dabei auch noch Geld sparen.

 

Liebe Grüße an Euch beide

 

von P. u. M. Kußmaul

17.April 2014

 

 

 

 

 

Copyright ©2013 by watersolution